Vorbei
Vorbei

Punktgewinn in der neuen Bundesligasaison

Mein Sportfotowochenende wäre nicht komplett gewesen, ohne am Samstag Bundesliga zu fotografieren. In der frischen Saison ging es beim Bout der Hamburg Harbor Girls gegen die Ruhrpott Roller Girls aus Essen. Und zum Eingewöhnen fighteten vorher noch das sogenannte B-Team der Harbor Girls gegen die Aarhus Derby Danes. Also ein Nachmittag mit Rollerderby vom Feinsten! „Roller Derby ist Vollkontakt auf Rollschuhen. Ähnlich wie Rugby. Aber ohne Ball. Roller Derby wird mit Helm, Mundschutz, Schonern und ohne Schonung gespielt.“ (vermutliche Quelle: Stadionzeitung vom FC St. Pauli beim Spiel gegen 1860 München 😉  )

Im Freundschaftsbout der Däninnen aus Aarhus hatten die Hamburgerinnen mit 175:105 das Nachsehen. Vor allem körperlich waren die Däninnen eine Nummer zu groß.

Dafür ging es im sportlichen wichtigen Bundesliga-Bout gegen Essen gleich mit voller Wucht in die bessere Richtung los. Die Harbor Girls rollten auch durch dichteste Packs der Essenerinnen wie ein heißes Messer durch Butter hindurch. Beeindruckend. Geschickt, artistisch, spektakulär. Das Spiel war schnell entschieden. Das tat der guten Stimmung auf den Rängen keinen Abbruch. Die zahlreichen Fans aus Essen sassen direkt neben den Hamburger „Ultras“ und lieferten schöne Singgefechte ab. Bei der obligatorischen Fahnenlaufrunde bei einer der Schiedsrichterberatungsunterbrechnungen wurden dann auch schon mal die Fahnen der „verfeindeten“ Fangruppierungen getauscht. So schön kann Rivalität sein.

232:89 hieß das offizielle Ergebnis am Spielende. Damit haben sich die Harbor Girls die Tabellenführung in der Bundesliga geschnappt. Allerdings war das auch die einzige Partie des ersten Spieltags. Was dieser Punktgewinn wirklich wert ist, wird der nächste Spieltag zeigen. Am 2.7. kommen die Berlinerinnen nach Hamburg. Die dort ansässigen Bear City Rollers sind der FC Bayern des deutschen Rollerderbys. Ein Besuch lohnt sich also spätestens dann. Vorher gibt es aber noch ein Freundschaftsbout gegen die Schwedinnen aus Malmö. Also den 21.5. auch schon mal in den Terminkalender eintragen.

Herzlich Willkommen in meinem Blog

Die Kamera ist für mich der Schlüssel. Mit ihr öffne ich Türen und betrete das Leben anderer Menschen. Manchmal für Sekunden, manchmal für sehr viel länger. Diese intimen Momente begreife ich als Auszeichnung. Als Chance. Und jeder dieser Augenblicke verändert mich und meine Sichtweise.

Themen

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Website.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück