Tauwetter
Stefan Groenveld

Manchmal kann ich mich ja auch für die kleinen Dinge des Lebens begeistern. Als ich heute das Glatteis auf Hamburgs Strassen sah, wollte ich unbedingt raus. Mit meinem Makro bewaffnet, pirschte ich mich an die schönen Eisformationen heran, die der nahegelegene Wohlerspark für mich zu bieten hatte. Es gibt einfach nichts besseres als regensicher eingepackt bei Eisregen das anfangende Tauwetter fotografisch auf den Pflanzen festzuhalten. Wofür sonst ist ein vierter Adventssonntag da? Völlig ungezwungen fotografieren. Mich auch mal an Motiven versuchen, die ich sonst vermeide.

Ich finde, manche Eisstrukturen sehen ein wenig wie ein Fussball aus. Von daher passen die Bilder dann auch wieder zu mir 🙂

Alle Fotos sind mit der Nikon D800e und dem Zeiss Makro-Planar T* 100mm f/2 fotografiert – bei Offenblende und nur selten ein wenig beschnitten.

2 Bemerkungen
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vielleicht magst du auch folgende Beiträge lesen