Mein Fahrrad ist braun-weiß

Kannst Du Dich noch an mein Fahrrad erinnern? Till hat es letzten Oktober für „We Are Traffic“ fotografiert. Es war damals schon in einem schlimmen Zustand und über den langen Winter ist es dann total verrostet…

Je näher der Frühling rückte, umso mehr kristallisierte sich bei mir der Wunsch nach was Neuem heraus. Allerdings mochte ich meinen guten alten Trekkingrahmen doch sehr. Immerhin hat er mich vor vielen Jahren über die Alpen zum Gardasee gebracht. Die 67er Höhe sorgt bei eventuellen Dieben normaler Körpergröße dank der hohen Querstange auch automatisch für blaue Eier – ein sehr guter Diebstahlschutz. Ich bin deswegen mit der alten Zweiradgurke zu dem bekannt guten Zweiradladen „Suicycle“ gegangen. Nach einer Vermessung des Rahmens vom Fachmann stand dann für mich fest, es kommt alles neu, aber nicht der Rahmen. Et voilá: hier ist mein neues altes Bike!

Mein Fahrrad ist nun braun-weiß, hat nur noch einen Gang, giftige, aber gut zu dosierende Bremsen und rollt fast von selbst.

Alle Bilder sind mit der Fuji X-E1 mit 35mm f/1.4 entstanden.

Trag dich jetzt in die Infoliste ein!

Du bekommst automatisch eine Benachrichtigung, wenn im Blog ein neuer Beitrag veröffentlicht wird. Als Erste(r)!

29 comments

  1. 67er Rahmen ? Ich bekomm Angst … 😉
    Hyppch ists geworden. Echt mal. Und Lenker sind bekanntlich Geschmackssache 😉

  2. Mit nur einem Gang würdest Du hier bei uns Wahnsinnig werden. Entweder wegen der Steigung oder des Windes.
    Aber schick! Und ich drück die Daumen das eventuelle Diebe erst versuchen drauf zu fahren bevor sie es in ihren Transporter werfen 🙂

  3. Wow – sogar personalisiert! Das ist Diebstahl-sicher! Und vor allem trés chic! Muss die Jungs wohl auch mal besuchen!

  4. Schön schlicht. Ich habe ja letztes Jahr meinen alten MTB-Rahmen aufarbeiten lassen und drumherum ein neues Fahrrad dran geschraubt.

      1. … ’n echter Stylo-Lenker gehört ja gerade oder hat diesen klassischen 30er-Jahre-Schwung. Findest in Dänemark, die Dinger … 

      2. Schon klar, aber bei einem Geraden Lenker wäre zuviel Gewicht auf meinen Armen. Du siehst ja, wie hoch der Sattel ist. Und ein Rennrad sollte es nicht werden. 🙂

  5. An der Max-Brauer-Allee wollte man meinen Rahmen nicht recyclen, sondern mir einen neuen andrehen, doch Hauke von TOOL Bikes an der „Strese“ ermutigte mich, den alten Rahmen wieder zu nehmen und ich bereute es erst als ich feststellte, dass der Pulverbeschichter nach dem Abbeizen darauf verzichtet hat, Rost zu entfernen und einfach drüberpulverte. Der Sack, der seinen Laden Monate später dann verkaufte …

  6. nice! Schöne Lackierung!
    Aber warum haste keinen Retro- Brooks-Sattel genommen?
    In dunkelbraun hätte der doch super gepasst?

Comments are closed.

error: Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt!