Hallo Samsung NX
Samsung NX
Samsung NX
Stefan Groenveld

Die IFA in Berlin wirft ihre Schatten voraus. Eben noch die nagelneue Panasonic Lumix GX7 in den Händen gehabt, jetzt schon die Samsung NX.

Das Konzept einer Android-Kamera hatte ich mir schon auf der letzten Photokina neugierig angeschaut, jetzt kommt Samsung NX als erste “echte” Kamera mit eingebautem Telefon ohne Telefon. Das Display ist schon mal bemerkenswert für eine Kamera.

Die Samsung NX wird wohl erst nächsten Monat käuflich zu erwerben sein. Eine gute Woche darf ich die Kamera vorab testen – bin gespannt, wie ich als iPhone Nutzer mit Android zurecht komme…

Björn hat übrigens auch eine bekommen 🙂

5 Bemerkungen
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vielleicht magst du auch folgende Beiträge lesen

Leica M10 – nur ein überteuertes Hardware-Update?

Immer noch ein 24MP Sensor, 3 statt 5 Knöpfe zur Bedienung, immer…

Fuji X70, die Hosentaschenkamera

Ich habe schon viel zu lange nichts mehr über fotografisches Equipment geschrieben.…