7. Gadget Night in Hamburg
Stefan Groenveld
Zum 7. Mal fand gestern Abend das Social Media Klassentreffen Hamburgs statt: die Gadget Night. Auch diesmal waren wieder alle Plätze restlos ausgebucht. Und als Highlight des Abends gab es eine AR.Drone zu gewinnen. Dieses wunderbare Fluggerät, dass seit ein paar Tagen auch mit einem Androide Smartphone zu steuern ist. So’n Teil wollte ich ja eigentlich schon immer mal haben, daher war ich froh, dass ich gestern wenigstens mal sehen konnte wie gut es tatsächlich fliegt.

Alle Bilder der Veranstaltung gibt es nun bei Facebook.

8 Bemerkungen
  1. Pingback: mikeswelt
  2. Pingback: anja
  3. Pingback: jens sudip nandi
  4. So ganz habe ich diese Gadget Nights ja noch nicht verstanden. Wer meldet sich da warum an? Kostet das Geld?

    Was mich aber eher interessiert ist ein Augenzeugenbericht über den Quadcopter. 😉

    1. Warum sich andere da anmelden kann ich Dir nicht sagen, aber ich treffe dort viele nette Menschen mit einem bestimmten Sinn für technische Spielereien und Spaß. Geld kostet das keins – ganz im Gegenteil: dank Sponsor gibt es auch immer ein paar Freigetränke.
      Der Quadcopter fliegt wirklich gut!

  5. Pingback: Frank Staack
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vielleicht magst du auch folgende Beiträge lesen