Versteigerung zugunsten des St. Pauli Fanladens

Vor einiger Zeit habe ich geschrieben, dass ich vom neuen Millerntor einen sogenannten Planeten gebastelt habe, den ich zugunsten des St. Pauli Fanladens versteigern möchte. Nun ist es soweit. Die Vergrößerung von WhiteWall ist gekommen und sieht hervorragend aus.

Und hier muss ich wirklich mal ein Lob aussprechen: der Print wurde als Fotoabzug hinter Acrylglas bei WhiteWall bestellt, kam punktlich nach den angekündigten 10 Tagen absolut bruchsicher verpackt bei mir an und dank speziellem ICC-Profil sieht der Print exakt so aus, wie auf meinem Monitor: brilliante Farben und exzellente Schärfe. Wer hochwertige Drucke seiner Bilder mag und Ahnung von Kalibrierungen und Soft-Proof hat, der bekommt bei WhiteWall keine Überraschung geliefert. Auch wenn solch eine Vergrößerung nicht gerade preiswert ist, so kann ich hier ruhigen Gewissens eine Empfehlung aussprechen.

Es ist nur etwas schwierig von einem Bild ein Bild hier auf dem Monitor zu zeigen: entweder Dein Monitor ist nicht kalibriert, dann kannst Du die Farbechtheit eh nicht erkennen, oder Dein Monitor ist kalibriert, dann kannst Du die Qualität nicht wirklich gut einschätzen. Jedenfalls sieht das Bild, dass Du nun in Dein Wohnzimmer hängen kannst, so aus:

So, nun aber zur Versteigerung: der St. Pauli Fanladen wird dieses Jahr 20 Jahre alt und hat – nicht selbstverschuldete – finanzielle Probleme. Daher möchte ich das oben gezeigte Bild in der hochwertigen Vergrößerung und den Maßen 35cm x 50cm zugunsten des Fanladens versteigern.

Da ich nicht möchte, dass ebay-Gebühren den Betrag für den Fanladen schmälert, dürft ihr euer Gebot direkt bei mir abgeben – ich werde das entsprechend nachhalten und das jeweilige Höchstgebot hier immer wieder veröffentlichen. Die Versteigerung geht bis zum Montag, dem 18. Oktober 2010, und endet pünktlich um 20 Uhr EDIT: ich war eben im Fanladen und die haben mich freundlich darauf hingewiesen, dass es natürlich viel besser ist, wenn die Versteigerung am Dienstag, dem 19. Oktober pünktlich um 19:10Uhr endet – das ich da nicht selbst drauf gekommen bin… Bitte seid fair und schickt mir keine Fakegebote und die/der Höchstbietende sollte dann auch zügig überweisen. Das Geld geht dann direkt auf das Fanladen Konto. Den Versand übernehme ich.

Kleiner Anhaltspunkt für den Wert des Bildes: die Vergrößerung hat rund 70 Euro gekostet.

Und nun bitte ich um Gebote: entweder hier als Kommentar oder hier via eMail oder über Twitter mit Hashtag #fl_versteigerung an mich oder auf Facebook oder im Sankt-Pauli-Fanforum. Das sind die Anlaufstellen, die ich auf Gebote überprüfe. Vielen Dank!

Trage dich in den Newsletter ein und erfahre von neuen Beträgen als Erstes!