Meine zehn Lieblinge unter den Sportfotos

Nun ist das Jahr 2009 tatsächlich vorbei, auch sportlich gesehen. Immerhin habe ich selbst an Silvester noch ein 5:0 der Hamburg Freezers fotografiert.

Unter den mehreren tausend Sportbilder, die ich in 2009 an meine Redaktion geschickt habe, sind einige Bilder dabei, die meine persönlichen Lieblinge geworden sind. Einige sind nie gedruckt worden, andere gleich mehrfach. Aber das ist für mich nicht ausschlaggebend. Wenn ich ausschließlich daran denken würde, welche Bilder gedruckt werden, hätte ich eine Bildschere im Kopf – das möchte ich nicht zulassen, denn die gedankliche Freiheit möchte ich mir so lange es geht erhalten.

Ich bin jemand, der sich von der Atmosphäre des Spiels treiben lässt und versucht die Stimmungen fotografisch festzuhalten. Das gelingt natürlich nicht immer: zu groß ist das Spielfeld, zu viele Protagonisten sind dort vereint, um es mit einem Auge immer sehen zu können.

Folgende Sportbilder aus dem Jahr 2009 schaue ich mir aber trotzdem immer wieder gerne an:

Trage dich in den Newsletter ein und erfahre von neuen Beträgen als Erstes!

Weitere Beiträge
Drei Tage nebenbei mit der A6400 fotografiert