Get in the Ring – Bilder: Teil 1
Stefan Groenveld
Im ersten Teil meiner Bildergalerie zur wieder mal sehr guten “Get in the Ring” Veranstaltung im Audimax, zeige ich Dir heute ein paar meiner Eindrücke vom “Drumrum”. Morgen gibt es dann die Kampfbilder – und da ist dann auch Blut zu sehen 🙂

Das war ja mein erstes Event mit der D7000 als Zweitkamera zur D3. Wer möchte, kann ja versuchen zu erraten, welches Bild mit welcher Kamera gemacht wurde. Wer in die Exifs schaut, wird mit zwei Jahren heftigem Farbrauschen bestraft. 😉

4 Bemerkungen
  1. 4, 6, 7 – würd ich einfach mal vermuten…

    klasse bilder, schöner reportagestil. erstaunlich, wie wenig bewegungsunschärfe in den bildern ist. da scheint sich die hohe iso-auslegung der nikons bezahlt zu machen…

    von mir aus hättest du noch ein bisschen aufs publikum eingehen können oder war da keins?

  2. Sind gut die Aufnahmen. Tja ohne in die Exifs zu schauen kann ich es nicht ausmachen.
    Deshalb ist nun meine Entscheidung gefallen und ich werde mir ebenfalls eine D7000 zulegen,.. danke :-).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vielleicht magst du auch folgende Beiträge lesen

11. Blindenfussball Masters – viele Firsts!

Bereits zum 11. Mal fand in Hamburg das Blindenfussball Masters statt und…