Handball: HSV gewinnt mit Pascal Hens

Nach langer Verletzungspause darf Pascal Hens endlich wieder mit von der Partie sein und wird von den Fans auch mit nur einem Tor frenetisch gefeiert. Dafür ließ er sich beim Schlußjubel dann was besonderes einfallen und versuchte sich im Breakdance.

Bei all dem Jubel nach gewonnenem Spiel und Pascal Hens lange erwarteten Auftritt, ging das 800ste Tor von Guillaume Gille für den HSV fast unter.

Trage dich in den Newsletter ein und erfahre von neuen Beträgen als Erstes!

Weitere Beiträge
Gute Vorbereitung für die neue Saison