Fussballerballett

Geile Reaktion eines Topteams

Nach der kraftraubenden Niederlage im Viertelfinale des DFB-Pokals war klar, dass es vom Team des FC St. Pauli eine Reaktion geben wird. Mit einer solch geilen Reaktion konnte sicherlich niemand rechnen. Vor allem nicht über die komplette Spielzeit, denn die 120 Minuten vom Dienstag müssten doch eigentlich irgendwann für Müdigkeit bei den Spielern sorgen. Tja, die medizinische Abteilung hat wohl ganze Arbeit geleistet. Mit 3:2 gewinnt der FC St. Pauli gegen den Tabellenzweiten des letzten Spieltags SpVgg Greuther Fürth verdient und über weite Teile souverän.

Wenn es irgendwas zu meckern gibt, dann sicherlich die weiterhin schlechte Torausbeute. Denn eigentlich hätten die braun-weißen in der ersten Halbzeit grob 6:0 führen müssen. Aber das ist nach dem Erfolg dann auch egal…

Das Kleeblatt steht nicht umsonst so weit oben in der Tabelle und zeigte das auch. Gegen den kämpferischen Willen vom FC St. Pauli reichte das heute aber nicht. Die braun-weißen wollten einfach eine geile Reaktion zeigen und ließen sich auch nach dem Ausgleich nicht entmutigen. Das kann nach den 120 Minuten vom Dienstag nur ein Topteam!

Idiot auf der Gegengerade

Was natürlich gar nicht geht, war der Böllerwurf aufs Spielfeld nach dem 1:0. Wie dumm kann ein einzelner Mensch sein? Das hätte durchaus zum Spielabbruch führen können. Solch ein egoistisches Verhalten kann ich in einem vollbesetzen Stadion absolut nicht nachvollziehen. Ich hoffe, den Menschen, die bei der Explosion in der Nähe standen, behalten keinen bleibenden Schaden. „Diese Verhalten findet hoffentlich keine Nachahmer“, schreibt der Millerntor mit weiteren Infos zum Vorfall und Spiel.

Weiter geht es in Magdeburg und dann zuhause gegen Braunschweig. Ideale Voraussetzungen, den alleinigen Rekord für die meisten unbesiegten Spiele in der zweiten Liga zu holen. Danke, FC St. Pauli für diese geile Reaktion!

  1. Du bist wahrscheinlich gerade der glücklichste Mensch auf Erden 👋☺️
    Hoffentlich klappt das dann auch bald in der Bundesliga.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert