Zufällig in Barcelona bei strahlendem Sonnenschein getroffen: den Weihnachtsmann
Zufällig in Barcelona bei strahlendem Sonnenschein getroffen: den Weihnachtsmann

Am Sonntag, bei herrlichem Sonnenschein im Parc Joan Miro.

Mit einer hellen, angenehmen Stimme hat er mein „Thank you, very kind“ erwidert. Sein Blick wurde warm und herzlich: „Gracias, gracias“. Ein englisch-spanisches Dankeschön für das Nehmen von Zeit füreinander. Er sich für mich. Ich mir für ihn. Vorher konnte ich ihn für das schnelle Bild gewinnen, den netten und sympathischen Weihnachtsmann.

Zufällig in Barcelona bei strahlendem Sonnenschein getroffen: den Weihnachtsmann

Auch Dir wünsche ich im neuen Jahr vieler solcher kleinen und großen Begegnungen mit ausschließlich netten Menschen. Danke, dass Du in 2014 so oft hier vorbeigeschaut hast.

Komm gut ins Jahr 2015! Tot ziens…

2 Bemerkungen
  1. “…….Danke, dass Du in 2014 so oft hier vorbeigeschaut hast. 🙂 Das nehme ich persönlich, das habe ich wirklich regelmäßig immer sehr gerne.

    Dank an Dich dass Du Dir mit Deinem Blog immer soviel Mühe gibst. Auch Dir und der Familie alles Gute im Jahr 2015.

    Gruß aus dem “Bavarin Forrest”

    Roland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vielleicht magst du auch folgende Beiträge lesen

Weniger ich, mehr wir

Mich nervt seit geraumer Zeit die zunehmende Bereitschaft Ellenbogen einzusetzen und dabei…

Äthiopien – Analoges mit der XPan

Anfang Januar werde ich vom Verkäufer hinterm Tresen freundlich angesprochen. “Jetzt drehst…