Mannschaftsfoto FC St. Pauli – Saison 2013/14
Warten auf die Mannschaft
Warten auf die Mannschaft
Stefan Groenveld

Einmal im Jahr darf man als Normalsterblicher den heiligen Rasen im Millerntor betreten. Das musste ich natürlich gleich bildlich festhalten 🙂

Alles war perfekt angerichtet zum alljährlichen offiziellen Fototermin mit der Mannschaft vom FC St. Pauli. Die neue Saison kann also bald starten. Glücklicherweise schien die Sonne nicht zu stark, denn um 12 Uhr mittags ist es ohne aufwändige Lichtaufbauten gar nicht so leicht, vernünftig aussehende Fotos von Menschen zu machen. Gut, aus der Entfernung fällt das alles eh nicht auf. Der Rest ist Photoshop 🙂

Der Vertrag mit dem neuen Trikotsponsor ist noch nicht unter Dach und Fach, also läuft die Mannschaft erst mal für einen guten Zweck Werbung. Kiezhelden steht auf der Brust vom FC St. Pauli und wie Du an dieser Präsentation erkennen kannst, ist das ist der Beginn von einer gut angelegten Aktion. Hoffentlich wird da noch mehr draus…

EDIT: Die Präsentation wurde leider entfernt. Daher zitiere ich nun aus der offizielle Pressemitteilung:

“Aktuell und nur für kurze Zeit bekennt sich der FC St. Pauli auch auf dem Trikot zu dem besonderen Lebensgefühl, das ihn ausmacht. KIEZHELDEN steht für die soziale Seite des FC St. Pauli. Für das Engagement jedes Einzelnen, den Teamgeist und die Ziele, die man nur gemeinsam erreicht. Für all die guten Ideen, die inspirieren, antreiben und die Welt ein kleines Stückchen besser machen. KIEZHELDEN geben den Anstoß für positives Denken und Handeln – auf dem Kiez und überall.”

Und nun zeige ich Dir meine Version vom Mannschaftsfoto für die kommende Saison 2013/14. Sicherlich hast Du noch nicht alle Gesichter vor Augen – und ich kann Dir verraten, dass auch durchaus bekannte Gesichter von Nahem noch mal ganz anders aussehen. Daher hier die Aufstellung der Spieler auf dem Foto immer von links:

Hintere Reihe: Florian Kringe (6), Markus Thorandt (16), Michael Gregoritsch (19), Kevin Schindler (25), Sebastian Schachten (20), Sören Gonther (26), Marcel Halstenberg (23), John Verhoek (12), Philipp Ziereis (14), Fabian Boll (17)

Mittlere Reihe: Christian Bönig (Team-Manager), Siegmar Krahl (Zeugwart), Dr. Sebastian Schneider (Mannschaftsarzt), Prof. Dr. Hauke Mommsen (Mannschaftsarzt), Peter Ott (Physiotherapeut), Bastian Bolz (Physiotherapeut), Christopher Nöthe (9), Dennis Daube (7), Lennart Thy (18), Timo Rosenberg (Athletiktrainer), Mathias Hain (Torwarttrainer), Roland Vrabec (Co-Trainer), Timo Schultz (Co-Trainer), Michael Frontzeck (Cheftrainer)

Vordere Reihe: Bernd Nehrig (8), Jan-Philipp Kalla (27), Fin Bartels (22), Marc Rzatkowski (11), Robin Himmelmann (30), Philipp Tschauner (13), Benedikt Pliquett (1), Christopher Buchtmann (10), Okan Kurt (36), Sebastian Maier (29), Florian Mohr (24)

Zum Bildbetrachten einfach unten rechts auf “Text ausblenden” klicken…

Wer das Bild als Bildschirmhintergrund nutzen möchte, kann es sich gerne hier runterladen. Verwendung ausschließlich für private Zwecke!

10 Bemerkungen
  1. Interessant, dass du dich dazu entschlossen hast, die komplette Gegengerade mit raufzunehmen, hatte ich auch erst überlegt, aber dieses VcA – Grafitti fand ich dann doch etwas zu unruhig und vor allem farblich störend…

    Neidisch bin ich jetzt natürlich alleine deswegen, weil du einen Moment erwischt hast, bei dem wirklich mal alle nach vorne schauen, auf den meisten meiner Fotos schaut Bene irgendwie immer nach rechts neben sich auf den Boden, keine Ahnung, was er da gesucht hat, konnte er selbst mir aber dann auch nicht mehr beantworten. :o)
    Aber ist bei meinen Fotos echt auffällig, wie er mal mehr, mal weniger stark auf den Boden luggte. :p

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vielleicht magst du auch folgende Beiträge lesen

Kommt nach blau-schwarz nun schwarzweissblau?

Das war ein wahrlich grausamer Kick. Ist aber natürlich völlig egal, wenn…

Ein gutes Pferd….

Mal ein anderes Sprichwort, denn ich kann ja nicht ständig den Übersteiger-Gedächtnisspruch…