Gänsehaut kannst du nicht fotografieren…

Noch Stunden später pfeifen meine Ohren. Das muss nach einem Derby so sein. Die Atmosphäre war wunderbar. Und nach fast 60 Jahren gewinnt der FC St. Pauli sein Heimspiel gegen die andere Mannschaft der Stadt im Profifussball. Das auch völlig zurecht, denn das Team in braun und weiß hat intelligent verteidigt und sich füreinander aufgerieben. Das musst du auch, wenn der Gegner auf dem Papier der bessere ist.

Schön auch der neue Zusammenhalt zwischen Gegengerade und Süd. Als am Ende der Pause klar war, dass gleich Pyrotechnik zum Einsatz kommt, wollten ein paar wenige auf der Gegengerade das nicht gut finden. Sie wurden sofort begrüssenswert überstimmt. So kontrolliert mit Löschsand und Feuerwehr in Reichweite ist Pyrotechnik nun wirklich kein Verbrechen.

Ich danke auch den Braun-Weissen, dass sie das erste Derby an meinem Geburtstag auch gleich gewinnen. Diesen Abend zu vergessen, wird mir in meinem Leben nicht mehr gelingen.

Und weil das so ein schöner Abend war, gibt es ein paar Bilder mehr als üblich – viel Spaß damit!

So, nun kann ich abschliessen feststellen: Derbysieg ist auch in den eigenen vier Wänden richtig geil…

Was andere schreiben: Tim im Millerntor, magischerFC, 100 Jahre Fahrstuhlfahrt

Trage dich in den Newsletter ein und erfahre von neuen Beträgen als Erstes!

Weitere Beiträge
Nur die Liebe zählt