Nach Regen kommt kein Sonnenschein

Elanvoller Start, der Mut auf mehr machte, aber leider in Planlosigkeit verpuffte. Eine wirklich gute Chance in Halbzeit eins. Nach der Halbzeit ein gefährlicher Schuss auf die Querlatte von Berlin, der dem FC St. Pauli jeglicher Mut entzog. Verlustängste bahnten sich den Weg in die braun-weißen Beine und da half es auch nichts, dass Berlin ein Spieler verlustig ging. Mit einem Spieler mehr auf dem Feld nicht einen Torschuss hinbekommen. Mit einem Spieler weniger das Glück erzwungen. Letztlich hat Eisern Union verdient gewonnen, denn die Schüsse auf’s Tor waren alle gefährlicher.

Und nun weiß ich auch nicht weiter. Irgendwer hat dem Team vor einigen Spieltagen den Stecker gezogen. Ich hoffe, der oder die Verantwortlichen finden den Anschluß wieder. Ohne Naki möchte ich nicht nach Rostock…

Herzlich Willkommen in meinem Blog

Die Kamera ist für mich der Schlüssel. Mit ihr öffne ich Türen und betrete das Leben anderer Menschen. Manchmal für Sekunden, manchmal für sehr viel länger. Diese intimen Momente begreife ich als Auszeichnung. Als Chance. Und jeder dieser Augenblicke verändert mich und meine Sichtweise.

Themen

Weitere Beiträge
Um 1:0 zu verlieren, hätte auch Philipp Heerwagen spielen dürfen…

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Website.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück