Klassenerhalt

Als ich schon alle verzweifelten und enttäuschten Gesichter fotografiert hatte, machte mir glücklicherweise John Verhoek einen Strich durch die meine Bildauswahl. Sein Tor sichert dem FC St. Pauli den Klassenerhalt in der laufenden Saison: die magische 40 Punkte Grenze ist nach dem 1:0 gegen Braunschweig übersprungen. Toll. Den Rest der Saison können wir nun ganz gemächlich hinter uns bringen. Auch ein schönes Gefühl…

Was mich sehr freute und was ich sehr schätze: etliche Fotografenkollegen kamen nach dem Spiel zu mir, weil sie wussten, dass ich beim Torjubel richtig saß und freuten sich für mich. Obwohl Rivalität um die wenigen Bildverkaufsplätze in den Zeitungen sein könnte, ist doch eher Mitfreude angesagt. Super!

Ärgerlich war dann nur das Verhalten der Hamburger Polizei nach dem Spiel. Mal wieder wurde für nichts den starken Mann markiert und unbescholtene Bürger nicht nach Hause gelassen. Heerscharen von Behelmten waren im Viertel unterwegs, weil eine Handvoll Jugendlicher Böller warfen. Absolut lächerliche Aktion der Truppe in grün und weiß. Wenn euch langweilig ist, geht nach Sachsen – da gibt es wenigstens was zu tun.

Total
2
Shares

Trag dich jetzt in die Infoliste ein!

Du bekommst automatisch eine Benachrichtigung, wenn im Blog ein neuer Beitrag veröffentlicht wird. Als Erste(r)!

10 comments

    1. Die Tabelle erschließt sich mir jetzt nicht: Wir haben doch bereits 42 Punkte, dann kommen bei der Berechnung zwei Unentschieden dazu, also noch mal zwei Punkte dazu. Wieso stehen dann in der Tabelle 41 Punkte bei St. Pauli?

Comments are closed.

error: Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt!