Menü & Suche

Geeint gewinnen

Geeint gewinnen

Die Überschrift ist ein furchtbar schlechtes Wortspiel – du entschuldigst. Immerhin ging es für den aktuellen Tabellenführer der Verbandsliga Hamburg FC St. Pauli gegen Einigkeit Wilhelmsburg. Ich hätte auch was zum Thema Raute für die Überschrift wählen können, denn da sind die Frauen in braun und weiß ja erst recht gut drauf. Raute? Genau – ist für die Kenner der Verbandsliga ein klarer Hinweis auf das Logo von Einigkeit Wilhelmsburg. Du siehst, meine Überschrift ist besser :)

Immerhin bastelten die Fans vom FC St. Pauli eine besondere Choreo und bedankten sich bei den Spielerinnen für die tolle bisherige Saison. Entsprechend gut war die Stimmung unter allen. Erst recht, als nach wenigen Minuten schon das 1:0 fiel. Der FC St. Pauli führte also, brachte aber zunächst keine Ruhe ins Spiel. So dauerte es bis zum Ende der ersten Halbzeit, bevor weitere Treffer von Nina Philipp und Linda Malika Sellami zum 3:0 Halbzeitstand führten.

In der zweiten Hälfte versuchte Einigkeit das weitere Toreschiessen zu verhindern und hatte psychologische Unterstützung vom teilweise überforderten Schiedsrichter. Der pfiff einmal erst Abseits und als St. Pauli beim Freistoss den Ball sofort wieder eroberten, pfiff er erneut. Diesmal mit dem Hinweis, dass nach einem Abstoss der Ball erst aus dem 16er raus müsste. So einen Fehler habe ich echt noch nie erlebt. Der Trainer der braun-weißen machte in der Situation genau das richtige und  brüllte ein: „Egal, spielt weiter“ ins Feld. Machten die Frauen vom FC St. Pauli und zermürbten den Gegner mit permanenten Toreschiessen. Schliesslich ging es 5:0 aus.

Wieder mal ein gelungener Vormittag in der Feldstrassenarena. Ich bedanke mich auch besonders für den Fanclub „Ey, die Hunde“, die auf der Gegengerade stehend mich vor der Nord während des Fotografierens zu Wechselgesängen aufforderten. Das fördert die Konzentration und den Spaß. :D

2 Anmerkungen

  1. Tobias Lang
    vor 2 Jahren

    schöne Bilder! TOP!

  2. Hardy I.
    vor 2 Jahren

    Super Bericht
    Noch bessere Bilder
    Goiler Tach

    Bedankt und Glück Auf

error: Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt!