vsco-Film für iPhone
Stefan Groenveld
Visualsupply – kurz vsco – ist besonders unter Hochzeitsfotografen ein sehr bekannter Anbieter von Presets für Lightroom, Aperture und Camera Raw. Das besondere daran: die Filmdarstellung wird kameraspezifisch angeboten. Das Ergebnis ist dann vom Filmlook her sehr überzeugend. Ich nutze es persönlich nicht, aber ich kenne viele gute Fotografen, die damit wunderbare Ergebnisse erzielen.

Jetzt gibt es etwas sehr ähnliches für’s iPhone. VSCO CAM heißt die App von visualsupply. Für 0,79€ bekommst Du die Möglichkeit mit 10 Presets und einfachen Veränderungen in Helligkeit, Kontrast, Temperatur, etc. aus deinen iPhone Fotos analog anmutende Bilder zu erzeugen. Ein Beispiel zeige ich hier, die Variationen sind aber mannigfaltig. Probier’s doch mal aus.

9 Bemerkungen
    1. Ergänzung:
      Und wo gibt es einen funktionalen Unterschied zwischen der Lightroom und Aperture Varianten? Es liegen schließlich auch 40$ zwischen den beiden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vielleicht magst du auch folgende Beiträge lesen

iPhone Bild des Tages: Fleet

Ein kalter Wintertag im November. Die Weihnachtsmärkte sind schon geöffnet. Menschen hasten…

iPhone Bild des Tages: Einkaufswagen

Diesen verlassenen Einkaufswagen habe ich beim real-Markt in der Feldstrasse gesehen.