Heute geht es zu George Steinmetz, der eine besondere Art der Reisefotografie zeigt. Mit einem motorbetriebenen Paraglider schwebt er über verschiedene Erdteile und lichtet unseren Planeten auf wundervolle Art ab. Besonders seine Serie aus Afrika hat mir persönlich sehr gut gefallen – aber ich bin auch ein Freund dieses Erdteils.

Dir gefallen vielleicht ganz andere Bilderserien. Ich bin mir sicher. Schau mal vorbei…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vielleicht magst du auch folgende Beiträge lesen

WOW – Teil 1

Ich bekenne mich zur Kopie! Und ich tue es gerne. Paul Ripke’s…

Crowdfunding Tipp: A World in Distress

Anfang der Woche schrieben mich die Brüder Dennis und Patrick Weinert an,…