Wenn solche Leute den Verein verlassen müssen, dann geht auch immer ein Teil von mir. Danke für eure Zeit beim FC St. Pauli.

10 Bemerkungen
  1. Wunderwunder schöne Fotos! Die Freude der beiden, diesen Abend noch genießen zu können, ist förmlich greifbar. Und was bin ich froh, keine Flenn-Bilder zu sehen, sonst würde ich jetzt hier im Büro sitzen und es gleichtun. Naja, #11 lässt ahnen, dass es eigentlich ein trauriger Anlass ist…

  2. Pingback: Meike
  3. Pingback: chaoze one
  4. Pingback: Carsten Schulz
  5. Pingback: Der Übersteiger
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vielleicht magst du auch folgende Beiträge lesen

Transparente, Verletzte, verletzende Transparente

Es ist viel kaputt gegangen an diesem Spieltag. Zu viel, um es…

Kommt nach blau-schwarz nun schwarzweissblau?

Das war ein wahrlich grausamer Kick. Ist aber natürlich völlig egal, wenn…