Der besondere Abend des Benedikt Pliquett

Das sind die wunderbaren Geschichten, die eben nur der Fußball schreibt. Der Ex-HSVer und jetztige Trainer vom FC St. Pauli Holger Stanislawski schenkt dem ehemaligen HSV-Spieler Benedikt Pliquett sein Bundesligadebut beim Auswärtsspiel vom FC St. Pauli gegen den HSV. Und das nach wochenlangen tollen Leistungen von Stammtorhüter Thomas Kessler.

Tja, und dann hält eben jener Benedikt Pliquett seinen Kasten sauber und ein Tor vom Sankt Pauli Spieler Gerald Asamoah reicht für den ersten Sieg beim Lokalrivalen nach 33 Jahren.

Entsprechend groß war der Jubel. Denn wenn es einen Spieler gibt, der ein braun-weißes Herz unter seinem Trikot trägt, dann ist es Bene!

Weitere Beiträge
Transparente, Verletzte, verletzende Transparente

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück