Landung von Touristen vor der Insel Helgoland
16. Juli 2012
Unspektakulär

Vorabinformation: die immer wieder diskutierte Frage, ob es Schärfentiefe oder Tiefenschärfe heißt, beantworte ich mit dem Begriff „Schärfebereich„. :) Wenn ich mir aktuelle Bilder und aktuelle Meinungen zu Bilder so anschaue, dann scheinen spektakuläre Bilder nur noch mit möglichst grossen Blendenöffnungen und damit verbunden mit viel Unschärfe möglich zu sein.

Weiterlesen...
13. Juli 2010
Unter Wasser fotografieren

Mit der Kamera ins kühle Nass geht vermutlich niemand freiwillig – auch nicht bei diesen Temperaturen. Dabei ist Unterwasserfotografie fantastisch, aber eine sehr kostspielige und aufwändige Variante der Fotografie.

Weiterlesen...