14. Juli 2015
ONIR – Paul Ripke im Museum

„In diesem Bild haben wir tatsächlich eine ganze Person rausretuschiert. Wir wollten nicht in Probleme mit den Persönlichkeitsrechten laufen. Ansonsten haben wir die Bilder nur von den Nicht-FIFA-Sponsoren-Logos befreit.“

Weiterlesen...
Buddhistisches Zentrum
23. Juli 2014
Fahnen im Wind

Den Hype um Materia aka Marsidingsbums habe ich nie verstanden. Hiphop und Rostock? Gleich zwei Gründe mir das nicht anzuhören. Dann kamen die ZGidZ2-Videoteaser von Paul Ripke mit wunderbaren Bildern aus fernen, interessanten Städten.

Weiterlesen...
26. März 2013
Book of Paul

Auf Paul Ripke bin ich irgendwann im Jahr 2009 aufmerksam geworden. Wahnsinnig stolz war ich, als ich bei seinem ersten Wettbewerb um einen Assistenzplatz für einen Tag ein „honorable mention“

Weiterlesen...
25. Mai 2010
Ein Herz für Blogs

Die wunderbare Aktion „Ein Herz für Blogs“ geht in die dritte Runde – und als sehr fotoaffiner Mensch habe ich einige deutschsprachige Blogs zusammengetragen, die der ein oder andere sicherlich noch nicht kennt.

Weiterlesen...