Tag

kaufbar

Hardware

Book of Paul

Auf Paul Ripke bin ich irgendwann im Jahr 2009 aufmerksam geworden. Wahnsinnig stolz war ich, als ich bei seinem ersten Wettbewerb um einen Assistenzplatz für einen Tag ein „honorable mention“ abbekommen habe. Da ging es darum, ihm Kaffee und Crémant ans…

Hardware

Weihnachtsgeschenke für Fotografen

Es gibt die Ansicht, dass es nahezu unmöglich ist, Fotografen preiswerte Weihnachtsgeschenke zu überreichen. Das meiste Equipment, das Fotografen so rumschleppen, kostet tatsächlich ein halbes Vermögen. Manchmal liegt es aber auch nur am falschen Shop. So kostet ein einfaches Blitz-TTL-Kabel…

Software

Mein persönlicher RAW-Konverter-Test

Selbstverständlich fotografiere ich viel in RAW. Einfach, weil die Bearbeitungsmöglichkeiten deutlich vielfältiger sind. Schließlich nutze ich High-End-Equipment zum Erstellen der Fotos, warum sollte ich die Nachbearbeitung dann nicht auch speziell dafür entwickelten Programmen – RAW-Konvertern – überlassen? Klar gibt es…

Hardware

Buchvorstellung: Portrait Retusche

Diese Woche ist Review-Woche. Nachdem ich gestern einen variablen Graufilter vorgestellt habe, berichte ich heute über ein Buch. Und morgen… – aber dazu morgen mehr. Scott Kelby’s neustes Buch mit dem sperrigen Titel „Professional Portrait Retouching Techniques for Photographers Using…

variabler Graufilter - durch verdrehen des Filters wird die Stärke des Effekts (Verlängern der Belichtungszeit) eingestellt.
Hardware

Test eines variablen Graufilters

Letzte Woche bin ich durch diesen Bericht von Gunther auf einen sehr preiswerten variablen Graufilter aufmerksam geworden. Sowas kannte ich bisher nur für rund den doppelten Preis bei enjoyyourcamera und für ein Vielfaches des Preises beim „Original“ von Singh-Ray. In…

Hardware

Air statt Pro

Heute mal ein Blogpost ohne direkten Fotobezug. Nach der letzten Twittnite ist mir meine Fototasche so unglücklich heruntergefallen, dass es mein darin verstautes Macbook Pro zerdengelte. Bildschirm gesplittert, Gehäuse verbogen, Trackpad klemmt – und trotzdem läuft der Apfel noch (externe…

Hardware

Blitzen aus großer Entfernung: Radiopopper

Canon Nutzer haben schon seit längerem den Vorteil ihre Blitze auch über größere Entfernungen steuern und auslösen zu können – inklusive TTL Messung. Für Nikon gab es bei Verwendung von iTTL die ganze Zeit nur die Nikon-eigene Möglichkeit, mit einem…

Lastolite Ezybox
Hardware

Equipment, das ich mag

Ich arbeite sehr oft mit Systemblitzen. Und ich habe viel ausprobiert. Denn Systemblitze sind super praktisch, weil sie klein und flexibel sind, aber dieser Vorteil ist auch ein Nachteil: die Lichtquelle ist leider nur sehr klein. Kleine Lichtquellen bedeuten hartes…

iPhone

iPhone Bilder vom Himmel über Hamburg

Da ich derzeit zeitlich etwas limitiert bin, habe ich auch meine Ausrüstung limitiert und zeige euch heute Bilder, die ich mit dem aktuellen iPhone gemacht habe. Bearbeitet wurden die Bilder mit der App Camera+, dem neuen Bildbearbeitungsstern am App-Himmel. Zur…

Close
error: Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt!