Eine kleine Sequenz des Lebens an einer der schönsten Nahtstellen des öffentlichen Lebens im Übergang zwischen Sankt Pauli und Sternschanze. Diese Stelle und die frisch aus den Wolken hervorgekrochene Sonne lud mich gestern zu einem kurzen Ausflug in die Streetphotography ein. Der Rest war Glück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vielleicht magst du auch folgende Beiträge lesen

Lost Places Hamburg

Lost Places – verlassene Gebäude – sind bei Fotografen immer wieder sehr…

Hurghada, Juli 2014

Als ich im Sommer mit meiner Frau durch Hurghada in Ägypten spazieren…