Heute geht es nach Hamburg zur dort lebenden niederländischen Fotografin Petra van Raaij. Allerdings lebt sie nicht das ganze Jahr in Hamburg. 4 Monate lang ist sie immer in Kapstadt, denn available light ist ihr Hauptlicht und davon gibt es in Hamburg in manchen Monaten nicht so viel…

Leider ist ihre Portfolioseite in Flash gebaut, aber die Nutzer von iDevices können den Link ja in Ihre Leseliste nehmen 🙂

An Petra’s Bilder mag ich die Vielseitigkeit und die Schönheit und die Natürlichkeit. Schau einfach mal selbst – es gibt bei ihr wirklich viele wunderbare Bilder zu sehen.

Eine Bemerkung
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vielleicht magst du auch folgende Beiträge lesen

Inspiration am Sonntag: Daniel Josefsohn

2016 starben schon viele großartige Menschen: gestern hat es auch Daniel Josefsohn…

Tomasz Gudzowaty: Sportfotografie mal anders

Ich habe hier schon ziemlich lange einen wunderbaren Bildband liegen, in den…