search
Hamburg

Willkommen im Blog von Stefan Groenveld

Fotografien entstehen für die Zukunft. Erst, wenn etwas nicht mehr da ist, wirst Du merken, dass Du kein Foto davon hast. Der Wert eines Bildes wird den meisten Menschen daher oftmals erst viel später bewusst.

In diesem Blog siehst du meine Arbeit und meine Sichtweise der Fotografie.

„In diesem Bild haben wir tatsächlich eine ganze Person rausretuschiert. Wir wollten nicht in Probleme mit den Persönlichkeitsrechten laufen. Ansonsten haben wir die...
More from this set:
Während der Millerntor Gallery fand ich mich plötzlich in einem Brainstorming mit Wolf vom AFM-Radio bzw. den Blindenfussballern, wie wir dem anstehenden Fototermin...
„Wir haben uns gestern Abend die ganze Zeit auf englisch unterhalten. Das war gar nicht nötig. Du sprichst doch Deutsch, oder?“ Diesen Satz...
More from this set:
Am Samstag morgen war der Termin für das aktuelle Mannschaftsfoto bei strahlendem Sonnenschein. Wegen der Millerntor Gallery konnte der Termin nicht im Stadion...
„Wo bist du, Paul?“ ruft Michael. Nachdem er ein kurzes „Hier“ hört, spielt er den Ball massgeschneidert in Pauls Füsse. Paul läuft ein...
Da ich immer mehr mit Leica fotografiere, kann ich mich von einigen Objektiven für Nikon-Kameras trennen. Alle Objektive sind benutzt worden und werden...
Es ist mal wieder Zeit für ein paar Links zum verregneten Sonntag. Antje Kröger – bei der ich auch schon mal einen Foto-Workshop...
Vor längerer Zeit schrieb ich hier einen Blogpost zu den unterschiedlichen RAW-Konvertern, der immer noch sehr oft aufgerufen wird. Vermutlich auch deswegen bekomme...
Zeitgleich zum Fanclubturnier fand nebenan in der Sporthalle vom Wirtschaftsgymnasium ein Doubleheader mit den Hamburg Harbor Girls statt. Im ersten Bout kämpfte das...
More from this set:
Gestern war glücklicherweise Fanclubturnier der Fanclubs vom FC St. Pauli. Ich schreibe „glücklicherweise“, denn das Turnier mit 60 Mannschaften fand auf dem Rasen...
Text anzeigen

Teile diesen Beitrag mit deinem Netzwerk:

Oder kopiere einfach die Adresse