Wie oft haben wir nun schon gegen den KSC bei einem Freitagabendspiel gegen Jahresende verloren? Mindestens einmal zu oft. Egal: unterm Strich war 2015 ein erfolgreiches Jahr für den FC St. Pauli.

Nicht so erfolgreich beendet sich das Jahr für etliche Fans, die nun 2016 von draußen zuschauen müssen. Bitter vor allem, weil sie zu den treusten gehören. Bitter vor allem, weil es schon genügt, zum falschen Zeitpunkt am falschen Ort gewesen zu sein, um ohne Beweis für ein Jahr vom Spielbetrieb ausgeschlossen zu werden. Unverständlich. Warum ist sowas erlaubt?