Loading. Please wait...
search

Trainingsauftakt beim FC St. Pauli

Heute ist Trainingsauftakt beim FC St. Pauli – bald geht also die Saison 2012/13 los. Ich freue mich vor allem auf ein Wiedersehen von Davidson Drobo-Ampem, der die letzten Zeit eher in Dänemark als am Millerntor spielte. Dabei gehört er einfach hier hin. Zeigt auch das Bild. Und das ist von 2009 – Kinder, wie die Zeit vergeht… EDIT: Oh, schade – er hat einen Vertrag in Dänemark unterschrieben 🙁

Ansonsten bin ich gespannt, wie die nächste Saison verlaufen wird. Es hat ein Umbruch in der Mannschaft statt gefunden: viele altgediente Identifikationsfiguren haben den Verein gewechselt. Der Kader wurde verkleinert, der Etat gekürzt – der Verein hat wegen des Neubaus der Gegengerade wenig Geld zur Verfügung. Es reicht auch nicht für eine bessere Lösung für die Domwache – die Polizei wird demnächst mitten unter den Fans ein neues Zuhause bekommen, da nutzt wohl auch die Petition der Sozialromantiker nichts. Trotzdem hier unterzeichnen! EDIT: Der magische FC fasst die wichtigen Punkte zusammen.

Für Gesprächsstoff ist also gesorgt.

One thought on “Trainingsauftakt beim FC St. Pauli”

Interessanter Beitrag 😉 Bei der aktuellen EM vergisst man doch gerne mal, dass bald auch die Bundesliga wieder losgeht. Ich hoffe auf einen Sieg und freue mich jetzt schon, wenn die Mannschaften wieder spielen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Categories

Tags

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url