Menü & Suche

Der Fahnen-Jubel von Deniz Naki

Der Fahnen-Jubel von Deniz Naki

Muss ich zu dieser Bilderserie eigentlich noch irgendwas schreiben? Die überregionale Presse hat schon so viel dazu geschrieben.

Wenn eine Mannschaft nach 15 Jahren endlich mal wieder ein Derby gewinnt, dann darf ein liebgewonnenes Ritual nicht fehlen. Wer kann der Mannschaft diesen Jubel verwehren?

Und besonders Deniz Naki, der über eine Stunde Zeit hatte die geschmacklosen Spruchbänder der Rostocker Suptras von der Auswechselbank zu lesen und dann entscheidend dazu beigetragen hat, dass die Mannschaft diesen Sieg einfahren konnte.

Ich gönne ihm jede Sekunde diesen Jubels und hoffe, dass er noch oft für seinen FC St.Pauli so jubeln kann.

P.S.: Liebe Sankt Pauli Fans, bitte klaut nicht meine Bilder. Ich habe in den letzten Tagen soviel „zweckentfremdete“ Naki Bilder von mir im Netz gefunden… Bis jetzt hat jeder „erwischte“ sehr anständig reagiert, aber ich habe ehrlich gesagt gar keine Lust beim zufälligen Surfen auf eure Seiten zufällig meine Bilder zu entdecken. Ich hoffe, ihr versteht das. Danke!

 

28 Anmerkungen

  1. vor 9 Jahren

    Grins, das war übrigens auch noch eines der Highlights von mir in Rostock – dieser Rostocker, der erst da rumdiskutiert, und dann anschließend mit ziemlich gesenktem Haupt in Richtung Kabine davontrottet, während unser Team feiert. :)

  2. vor 9 Jahren

    diese emotionen in absolut passenden bildern dokumentiert

    *chapeau*

  3. vor 9 Jahren

    Gröni, Du bist der größte. Dazke, für die Naki-Bilder. Ich würde mir davon gene ein Shirt machen lassen. Hast Du damit ein Problem? Falls nicht, würdest Du die beiden mit der Fahne im Rasen auch in einer höheren Auflösung rausrücken?

    Kannst den Kommentar dann hier auch gerne löschen, wegen der Trittbrettfahrer. ;-)

    Gruß,
    paulchen

    • vor 9 Jahren

      Moin Paulchen,

      Du bist wirklich nicht der erste, der mich wegen der Bilder um irgendeinen Gefallen bittet :)
      Ich kann das verstehen, möchte aber keine individuellen Lösungen. Wenn jemand von den Bildern profitieren soll, dann doch bitte entsprechende Fan-Organisationen.
      Die Bilder habe ich extra erst veröffentlicht, nachdem klar war, dass es ein Poster für alle geben wird.

      Ich hoffe auf Dein – und das der anderen Nachfrager – Verständnis.

      Viele Grüße
      Stefan

  4. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von spani3r und HerrSeick, Jeky erwähnt. Jeky sagte: soooooooooe emotional! http://bit.ly/18NxNq at @rim_light ???????? #fcsp […]

  5. vor 9 Jahren

    Die besten Bilder von (C) Groenwald http://bit.ly/18NxNq #fcsp

  6. Social comments and analytics for this post…

    This post was mentioned on Twitter by spani3r: einmal gute laune bitte! http://bit.ly/28eVqg

  7. vor 9 Jahren

    Der Fahnen-Jubel #naki #fcsp http://bit.ly/18NxNq

  8. Carsten
    vor 9 Jahren

    Hallo Stefan,

    herzlichen Glückwunsch zu diesen Bildern.
    Die Idee von Paulchen mit einem T-Shirt finde ich super. Ich kann Dich auch verstehen, dass die Bilder nicht einzelnd herausgegeben werden.
    Das Poster kaufe ich sofort!! Wer wird es denn veröffentlichen? Fanräume?

    Gruß und auf drei Punkte heute und der 2. in Rostock die Daumen drücken- Schiffe versenken 2. Teil-
    Carsten

  9. vor 9 Jahren

    [@quadro] Der Fahnenjubel: http://bit.ly/18NxNq #fcsp

  10. vor 9 Jahren

    [@herrseick] Check out Der Fahnen-Jubel @ http://bit.ly/18NxNq #fcsp

  11. vor 9 Jahren

    [@STP1910] Die besten Bilder von (C) Groenwald http://bit.ly/18NxNq #fcsp

  12. vor 9 Jahren

    [@jensblond] Der Fahnen-Jubel §naki #fcsp http://bit.ly/18NxNq

  13. vor 9 Jahren

    Die besten Bilder von (C) Groenveld http://bit.ly/18NxNq #fcsp

  14. vor 9 Jahren

    Mein lieber Gröni, dass ich ein Fan von Deinen Bildern bin, ist ja nichts Neues, aber diese sind unglaublich. Diese Gesichter, so ausdrucksstark, diese Emotionen im Bild gebannt, das sind die besten „Schüsse“, die ich seit langem gesehen habe, sogar besser als Lehmanns ;-)

    Kompliment, und zwar ein ganz ganz Großes!!

    Und an dieser Stelle auch danke dafür, dass ich hin und wieder das eine oder andere bei mir verwenden darf.

  15. vor 9 Jahren

    grossartig!!

  16. vor 9 Jahren

    Der Fahnenjubel: http://bit.ly/18NxNq #FCSP

  17. vor 9 Jahren

    [@STP1910] Die besten Bilder von (C) Groenveld http://bit.ly/18NxNq #fcsp

  18. […] hey, wow! in seinem Blog hat Stefan Groenveld Traum-Aufnahmen vom Fahnenjubel, inklusive „Mondlandung“. Unbedingt […]

  19. laura
    vor 9 Jahren

    echt super geil!
    es war echt ne geile aber leider auch teure aktion.

  20. Achim
    vor 9 Jahren

    Hallo Stefan,

    ich bin ein großer St. Pauli Fan und gebe zu, dass diese Bilder super gelungen und die Emotionen fast greifbar sind.
    Ich finde aber gerade DIESE Emotionen von Naki nicht sehr St.Pauli-like. Sich über den Sieg des eigenen Vereins zu freuen ist das eine. Dabei aber dem Gegner und seinen Fans respektlos gegenüber zu treten das andere. Hat unser FC das wirklich nötig, sich so auf Kosten anderer in Szene zu setzen? Ich hoffe nicht. Im Rückspiel gegen Hansa wird sich leider zeigen, wie sehr Deniz die Stimmung angeheizt hat. Die Randale werden gewiss nicht zurückgehen. Danke, Deniz. :(

    • vor 9 Jahren

      Moin Achim,

      als großer Fan des FC St.Pauli weißt Du sicherlich, dass diese Art des Jubels von Deniz Naki nicht das erste Mal vollzogen wurde. Ich finde den Jubel absolut St.Pauli-like, denn er spielt mit dem Freibeuterdasein auf selbstironische Weise: die Fahne bei Auswärtsspielen in den Boden zu rammen, um deutlich zu machen, dass dieser „Ground“ geentert wurde. Deniz Naki als Fussballpirat! Grandios!
      Wenn ich Deine Meinung teilen würde, hätte ich die Bilder nicht veröffentlicht.
      Ich hoffe, Deniz Naki wird noch oft so jubeln können.

  21. juergenfrm
    vor 9 Jahren

    Hi Stefan,
    ist zwar spät aber ich konnte die Bilder von Dir noch sehen. Sie sind suuper. Danke dafür. Absolut gelungen die Emotionen einzufangen.
    Ganz liebe Grüße aus Wiesbaden
    Jürgen

  22. […] Views in meinen Blog seit Bestehen meiner Seite. (Die meisten Zugriff bis dato hatte ich, als ich Deniz Nakis Fahnenjubel in Rostock veröffentlicht habe.) Mein Interview bei kwerfeldein.de bringt die zweitmeisten Views auf […]

  23. vor 8 Jahren

    Und ab, Fahne einrammen — http://bit.ly/9ZV6zu #FCB2

  24. […] „diskriminierend“ gewesen sein soll, weiß ich nicht, und vielleicht hätte sich unsere liebe „Nummer 23“ auch mal überlegen können, ob er nicht mal den DFB anzeigen würde, wenn der seinen Nachnamen so […]

  25. […] (Warum hatten eigentlich alle lustigen Paulis “Naki” und nicht “Nazi” bei der Mannschaftsaufstellung von HRO gerufen? Ach ja…) […]

  26. […] die Rufer wirklich, diese Spieler würden sich nicht mit dem Verein identifizieren? Müssen erst Fahnen in den Boden gerammt werden, um das zu beweisen? Glaubt ihr im Ernst, es wäre ein guter Support seiner Mannschaft, […]

error: Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt!